Packen Sie Ihre Koffer und planen Sie einen Ausflug nach Porto Santo.

 

Egal, ob Regen oder Sonnenschein, Wolken oder Sternenhimmel – diese Insel ist immer einen Besuch wert. Sie bietet eine gemütliche Atmosphäre, eine entspannende Umgebung, eine atemberaubende Landschaft und einen verträumten Strand. Folgen Sie unseren Tipps und fahren Sie zur Verjüngungskur nach Porto Santo!

 

Freitag

Mit dem Schiff oder Flugzeug geht es von Madeira aus nach Porto Santo. Per Flugzeug sind es nur 20 Minuten. Während der Bootsfahrt aber können Sie die wunderschöne Landschaft der Südküste Madeiras bewundern und mit etwas Glück sogar Delphine beobachten.

Die Fähre „Lobo Marinho“ startet in Funchal gegen etwa 8 Uhr morgens oder 18 Uhr. Über zweieinhalb Stunden können Sie den südöstlichen Teil von Madeira bewundern und werden dann am Ende von der Ilhéu da Cal und dem goldenen Strand von Porto Santo begrüßt. Wenn Sie im Hafen ankommen, werden Sie gleich spüren, wie die Sonnenenergie Ihnen schon vor Ankunft im Hotel neue Kraft gibt.

 

 

Unter den zahlreichen Unterkunftsmöglichkeiten auf der Insel befindet sich das Hotel Vila Baleira. Die ausgezeichnete Gastfreundschaft, das Thalassotherapie-Zentrum, die Gastronomie, die Strandbar und der Komfort der Zimmer sind nur einige der vielen Gründe, warum dieses Hotel besonders hervorzuheben ist.

 

 

Gönnen Sie sich als Erstes ein „lambeca“ in Vila Baleira. Diese handgefertigten Eiscremes gehören zu den Klassikern der Insel. Bei Einbruch der Dunkelheit versammelt sich die Bevölkerung rund um die Kirche, um die Geselligkeit und eine dieser Leckereien zu genießen.

 

 

Wenn Sie auf der Suche nach einem Restaurant sind, bietet sich das Restaurant im Vila Baleira Hotel oder das des Golfplatzes in Calheta als eine der vielen Möglichkeiten für eine gute Mahlzeit an. Frischer Fisch und lokale Trauben sind immer zu empfehlen.

Der Genuss eines guten Essens und gepflegter Unterhaltung, gefolgt von einem schönen Spaziergang am Pier, sind der perfekte Ausklang für einen ersten Tag.

Schlafen Sie gut.

 

Samstag

Der Strand von Porto Santo ist wunderschön! Sein goldener und weicher Sand, der sich über 9 km erstreckt und von Dünen und kleinen Inseln umrundet ist, fasziniert gleich auf den ersten Blick. Von morgens bis abends lädt dieser magische Ort zur Erholung ein. Die Psamotherapie mit heißem Sand im Spa des Hotels Porto Santo ist eine der besten Möglichkeiten, die Heilkräfte des Sandes dieser Insel zu spüren.

 

 

Wissenschaftlich erwiesen, bietet der Sand von Porto Santo therapeutische Eigenschaften, die Sie sofort auf Ihrer Haut spüren können. Dazu stehen Ihnen mehrere Bäder zur Verfügung, bei denen man mit erhitztem Sand (ca. 40ºC) bis zum Nacken bedeckt ist und 30 Minuten ruht. Dieses Gefühl erzeugt die totale Entspannung. Unbedingt ausprobieren!

 

 

Entdecken Sie auf einer Jeep-Tour (GEOSAFARI) der Agentur Lazer Mar auch das reiche geologische Erbe von Porto Santo. Es ist ein Abenteuer auf den Wegen des Inneren der Insel zu fahren und sich dabei auch Zeit zum Innehalten und Fotografieren zu nehmen. Das umfangreiche Wissen der Reiseführer und die Entdeckung dieser absolut faszinierenden Landschaften sind diese Tour auf jeden Fall wert. Entdecken Sie unvergessliche Orte wie Morenos, Portela, Flores und die vulkanischen Säulen von Pico Ana Ferreira.

 

 

Der Sonnenuntergang lädt Sie ein, am Strand entlang nach Calheta zu wandern. Der Blick auf die Sonne hinter der Ilhéu da Cal ist ein wunderschöner Moment. Sie werden merken, dass die Nächte von Porto Santo einen un außergewöhnlichen Charme haben. Der helle Mond über dem Strand, die Sterne, das Rauschen des Meeres und die Dünen bieten eine wahrhaft romantische Kulisse…

 

 

Sonntag

Besuchen Sie den Golfplatz, der von dem berühmten Golfspieler Steve Ballesteros entworfen wurde. Machen Sie sich bereit für einen Kurs mit unvergesslichen Aussichten und ein Clubhaus, das eine ausgezeichnete Ausstattung, ein angenehmes Ambiente und eine charmante Einrichtung bietet.

 

 

Verpassen Sie auch nicht das Thalassotherapie-Zentrum (Therapie mit Meerwasser) und buchen Sie eine der vielen entspannenden Massagen. Das THALASSO Spa ist gut ausgestattet, geräumig, gut gepflegt und professionell besetzt. Sie können sich für den VITAPOOL-Kurs entscheiden, der ein Schwimmbad, ein Entspannungsbecken und einen belebenden Pool umfasst. Auch gibt es Sauna- und Hammam-Räume, die sich für Körperentspannung, Rheuma, Cellulite und andere therapeutische Effekte eignen.

 

 

Fühlen Sie das Vergnügen, mit dem Klang der Wellen als Hintergrundmusik am Strand zu entspannen. Bereichern Sie den Tag mit Tauchgängen im Meer, Sonnenbaden und Caipirinhas in der Strandbar.

 

 

Bei Ihrer Rückkehr werden die nostalgischen Erinnerungen und der Frieden der Goldenen Insel Ihren Körper und Ihre Seele verjüngt haben.

Genießen Sie ein Wochenende in Porto Santo!