Die beste europäische Insel 2018+ info
Weiter zu entdecken

Porto Santo

Wenn es Orte gibt, die einem Traum entsprungen zu sein scheinen, dann ist Porto Santo garantiert einer davon. Dieses kleine Paradies mit seinem langgezogenen, wundervollen, goldfarbenen Sandstrand, der sich praktisch über die gesamte Südküste der beeindruckenden Insel erstreckt, befindet sich nur 50 km von Madeira entfernt. Porto Santo zeichnet sich durch sein ruhiges und entspanntes Ambiente aus, ist für seine therapeutischen Qualitäten bekannt und wartet nur darauf, von Ihnen erlebt und erforscht zu werden.

 

Auch wenn das größte Aushängeschild der Insel ihr wunderbarer Sandstrand ist, gibt es auf Porto Santo viel anderes Sehenswertes zu entdecken. Porto Santo kennenzulernen bedeutet, vollkommen zwanglos in einen atemberaubenden Ort einzutauchen, der vom ständigen Auf und Ab der Wellen gekennzeichnet ist. Es bedeutet, an einem feinkörnigen, goldfarbenen Sandstrand ein kristallklares, warmes Meer zu genießen, sich zu entspannen und vom Kopf bis zu den Zehen wohl zu fühlen. Hier können Sie noch mehr erfahren.

Porto Santo

Strand

Eine 9 Km lange goldene Sandfläche und ein ruhiges kristallklares Meer, mit angenehmen Temperaturen, machen den Strand von Porto Santo zu einem paradiesischen Ziel, dass im Rahmen des Wettbewerbs „7 Maravilhas – Praias de Portugal“ (7 Wunder – Die Strände Portugals) zum besten „Dünenstrand“ gewählt wurde.

Porto Santo

Freizeiaktivitäten

Wie wir wissen steht Porto Santo für Ruhe. Wer aber im Urlaub aktiv bleiben möchte, hat verschiedene Möglichkeiten. So kann man z. B. in den Gebirgen wandern und den Pico Branco oder den Pico Castelo besteigen. Wer auf Abenteuer aus ist, kann an einer Jeep- oder Fahrradtour teilnehmen. Alle die lieber am Meer sind können Wassersportarten, wie z. B. Surfen, Windsurfen, SUP ausüben oder eine Bootsfahrt unternehmen, um Wale und Delfine zu beobachten.

Porto Santo

Wellness

Die Insel Porto Santo ist aufgrund all ihrer Vorteile und therapeutischen Eigenschaften das ideale Reiseziel für einen etwas anderen und ruhigen Urlaub, bei dem man sich entspannen und gleichzeitig für seine Gesundheit sorgen kann. Sowohl das Meerwasser als auch der heiße Sand des Strandes sind hier die Hauptbestandteile der in den Spas der Insel angebotenen Behandlungen.