Das ist hier die Frage! Das Angebot an Unterkünften in Madeira ist vielfältig. Es umfasst Hotels aller Art, Luxus-Resorts, Hostels, die „Quintas“ und ländliche Unterkünfte.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige Punkte vor, die es sich lohnt bei der Auswahl Ihrer Unterkunft auf Madeira zu berücksichtigen.

 

Ort

Bevorzugen Sie es, an einem Ort oder an verschiedenen Orten während des Ihres Aufenthalts auf der Insel zu bleiben?

Falls Sie Ersteres bevorzugen, ist Funchal eine gute Wahl. In der Hauptstadt gibt es das umfangreichste und vielfältigste Angebot an Unterkünften. Von hier aus erreichen Sie die meisten Orte auf der Insel in maximal 1h30 mit dem Auto. Wenn Sie eine ländliche Umgebung bevorzugen, gibt es ebenfalls eine große Auswahl an Unterkünften. Im Norden und Westen der Insel finden Sie besonders gute Ausgangspunkte für den aktiven Tourismus, so zum Beispiel für Levadawanderungen, Canyoning, Mountainbiken oder Trailrunning.

Der Südosten bietet eher den Zugang zum Meer, Tauchen, Schnorcheln, Bootsfahrten oder Coasteering. Zu den Hauptattraktionen gehören das Naturschutzgebiet Garajau, der Machico-Strand und Ponta de São Lourenço.

Auch Porto Santo bietet eine umfangreiche Auswahl an Unterkünften. Erfahren Sie mehr hier.

 

Art der Unterbringung

Welches Hotel passt am besten zu Ihrem Urlaub?

Die Wahl der Unterkunft sollte neben Kriterien wie Kategorie oder Anzahl der Sterne auch Annehmlichkeit und Service enthalten.

Suchen Sie nach der einmaligen Besonderheit der traditionellen Unterkunft der Insel? Dann entdecken Sie die „Quintas“ von Madeira mit ihren wunderschönen Gärten. Erleben Sie die charmante Atmosphäre, die schon damals die ersten Touristen auf dieser Insel zu schätzen wussten. Die Architektur dieser prachtvoll restauriert Herrenhäuser, ihre eleganten Möbel, der exklusive Service und die Gärten mit traditionellen Bodenbelägen vermitteln einen besonderen Zauber an Geschichte und Exklusivität.

 

Liegt Ihnen eher das Moderne mit Komfort oder Design, schlagen wir Ihnen Hotels in Funchal vor. Einige von Ihnen können mit fantastischen Dächern aufwarten. Tauchen Sie in den Infinity-Pool mit Blick auf die Stadt ein oder genießen Sie eine Mahlzeit auf der Terrasse mit fantastischer Sicht auf Berge und Meer. Einige Hotels haben klassisches Dekor, andere zeichnen sich durch ihr besonderes Design und Ambiente aus. Falls Sie während Ihres Aufenthalts ein Auto mieten möchten, prüfen Sie vorher, ob das Hotel auch über einen Privatparkplatz verfügt.

 

Die Unterkunftsmöglichkeiten für ländlichen Tourismus bieten Wohlbefinden und Komfort in engem Kontakt mit der Natur. Hier können Sie das traditionelle Madeira und die einheimische Gastronomie in ihrer reinsten Form erleben und dabei die Aussichten über Land, Blumen, grüne Tälern und Meer gleich schon beim Aufwachen auf sich wirken lassen. Wer den ruhigen Rückzug in ländlicher Idylle sucht, ist hier genau richtig, um fern ab totale Entspannung zu finden ohne aber auf einen gewissen Komfort zu verzichten.

 

Aber auch Gastlichkeit par Excellence in Top-Lagen oder mit Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurants finden Sie in Madeiras prestigeträchtigen Luxushotels. International anerkannt, zieht es hierher immer wieder die von der Insel stets auf Neue begeisterten Reisenden. Diese Hotels bieten auch direkten Zugang zum Meer, SPA, voll ausgestattete Fitness-Studios, einschließlich einzigartiger und exklusiver Dienstleistungen.

 

Für Familienurlaube bieten sich Resorts und andere Unterkünfte an, die mit Familienzimmer, Küchenzeile, Babyausstattung, Unterhaltung und Kinderbetreuung aufwarten. Der Zimmerservice steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Einige Unterkünfte akzeptieren auch Haustiere.

 

Besuchen Sie unsere Website und suchen Sie nach der für Sie am besten geeigneten Unterkunft. Wählen Sie Ihre persönlichen Kriterien und reservieren Sie gleich jetzt …

Wir wünschen einen schönen Aufenthalt!!